Alltagstraining / Familienbegleithund

 

 

Basiskurs

In diesem Kurs werden die wichtigsten Dinge trainiert, die ein Hund für den Alltag mit seinen Menschen benötigt:

 

- Aufmerksamkeit halten

- Laufen an lockerer Leine

- Abbruchsignale ("Lass' liegen" & sicherer Rückruf)

- "Geh' auf Deine Decke"

- "Bleib"-Übungen

- Begegnungstraining

- Training an verschiedenen Orten

 

Egal ob sie mit Ihrem Junghund nach der Welpenschule mit dem Alltagstraining starten oder Sie mit Ihrem erwachsenen Hund in die Hundeschule gehen möchten - dieser Kurs ist der perfekte Einstieg in das Training mit positiver Verstärkung.

Jeder Hund wird zunächst von mir vortrainiert - so schaffen wir schnelle Ergebnisse und eine solide Basis für das weitere Training mit Ihnen und damit die optimalen Voraussetzungen für ein harmonisches und entspanntes Zusammenleben. Sie erhalten für jede Übung einen Trainingsplan, damit Sie auch für die Trainingseinheiten zuhause eine ausführliche Anleitung haben und die Übungen leicht weiter ausbauen können. Ganz nebenbei werden Sie Ihre Trainerfähigkeiten dabei immer weiter verbessern - und werden so zum Trainer Nr. 1 für Ihren Hund!

 

Gruppentraining, 2 bis max. 4 Mensch-Hund-Teams

 

Termine:

Die Zeiten werden mit allen Teilnehmern von Termin zu Termin abgestimmt, damit es auch immer für alle passt.

Ein neuer Kurs startet immer dann, wenn mind. 2 Teams angemeldet sind!

 

Kosten:

180,- EUR für 8 Lektionen (60-90 min, je nach Anzahl der Teams)

 

 

 

Offenes Gruppentraining

Nach dem Basiskurs oder nach entsprechendem Einzeltraining können Sie mit Ihrem Hund an dem offenen Gruppentraining teilnehmen.

In diesen Trainingsstunden beschäftigen wir uns weiterhin mit allem, was die Hunde in unserem Alltag so alles leisten müssen.

 

An zwei Terminen in der Woche befassen wir uns hauptsächlich mit der Festigung des Grundgehorsams und Beschäftigungsmöglichkeiten: Jedes Mensch-Hund-Team erhält Aufgabenblätter, aus denen man sich aussuchen kann, was man mit seinem Hund trainieren möchte - etwas, worauf man Lust hat oder etwas, wo es vielleicht gerade akuten Trainingsbedarf gibt. Aber auch Medical Training und Beschäftigungs-möglichkeiten für den Hund wie z.B. Targettraining, Tricks, Nasenarbeit, etc. stehen immer mal wieder auf dem Stundenplan. So gestalten sich die Stunden immer abwechslungsreich mit viel Spaß für beide Teampartner.

 

An einem weiteren Termin in der Woche widmen wir uns dann ganz dem Training in belebten Gegenden: In der Stadt bewegen wir uns in der Fußgängerzone mit Rücksichtnahme auf Passanten und auf das Befinden des Hundes, wir gehen in Geschäfte oder ein Café, kaufen ein Eis, fahren mit dem Aufzug, etc. Im Park oder an der Mosel trainieren wir vor allem Begegnungen mit fremden Hunden, Spaziergängern, Radfahrern und Joggern.

 

Sie können entweder nur eine, zwei oder auch alle Stunden in der Woche besuchen - gerade so, wie es Ihre Zeit und Lust erlaubt.

 

Gruppentraining

 

Termine während der Winterzeit:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag entweder von 16:00 - 17:00 oder von 17:30 - 18:30 Uhr (je nach Trainingsort)

Samstag vormittags

 

Kosten:

Einzeltickets 20,- EUR oder Zehnerkarte 150,- EUR